Entwurf Landschaftsrahmenplan für den Planungsraum II - Online-Beteiligungsverfahren

Beteiligung der Öffentlichkeit
Noch 130 Tage
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung
Die Landschaftsrahmenpläne I, II, III, IV und V aus den Jahren 1998 bis 2005 sind aufgrund der Neufassung der Planungsräume in Schleswig-Holstein sowie aufgrund neuer Entwicklungen neu aufgestellt bzw. aktualisiert und fortgeschrieben worden. Der Entwurf für den Planungsraum II liegt jetzt in Text und Karten vor. Landschaftsrahmenpläne enthalten Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege auf regionaler Ebene.

Kreise:
Rendsburg-Eckernförde
Plön

Kreisfreie Städte:
Kiel
Neumünster

Planungsraum 2

26.09.2018

...

Starten Sie hier Ihre Stellung­nahme.

Eine angefangene Stellungnahme können Sie hier wiederfinden und bearbeiten.

Potenzialfläche auswählen

Aktivieren Sie diese Funktion, um eine Stellungnahme zu einem Vorranggebiet oder einer abgelehnten Potenzialfläche abzugeben. Klicken Sie dazu eine der farbigen Flächen in der Karte an.

Ort markieren

Aktivieren Sie diese Funktion und klicken Sie an einen beliebigen Punkt in der Karte, um den Ort zu Ihrer Stellungnahme zu speichern.

Melden Sie sich an, um eigene Einzeichnungen in der Karte vorzunehmen.

Legende

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Fehler

___content___

___title___

___title___

___content___

Hinweise zur Karte Schließen

Beim ersten Aufrufen der Karte sehen Sie je nach Verfahrensart unterschiedliche Startkarten. Bei Windenergie-Verfahren sehen Sie die geplanten zukünftigen Windenergie-Vorranggebiete (gelbe Flächen) innerhalb des ausgewählten Planungsraumes. Bei Landschaftsrahmenplan-Verfahren sehen Sie die Hauptkarte 1 des Landschaftsrahmenplanes mit einer Vorauswahl naturschutzfachlicher Themen innerhalb des ausgewählten Planungraumes. Darüber hinaus können Sie sich auch die Hauptkarten 2 und 3 innerhalb des gewählten Planungsraumes in gleicher Weise anzeigen lassen.

Sie können die Funktion "Kriterien am Ort abfragen" nutzen und verschiedene Kartenebenen ein- und ausblenden, um die Vorhaben nachvollziehen zu können. Wählen Sie links die entsprechende Funktion aus, um zu den Vorhaben Stellung zu nehmen.

Die Planungsdokumente sind in Kapitel gegliedert. Sie können zu den Kapiteln der Dokumente einzelne Stellungnahmen verfassen. Ihre Stellungnahme wird dem jeweiligen Kapitel automatisch zugeordnet. Wenn Sie eine Stellungnahme zum Gesamtverfahren abgeben wollen, klicken Sie auf "Reden Sie mit!".